Wasser ist unsere Heimat

Das erste Leben, der erste Einzeller, entstand im Wasser und genau dieser einzelligen Blaualge verdanken wir, dass wir zu einem viel späteren Zeitpunkt der Evolution Sauerstoff an Land in unsere Lungen saugen und atmen können.

Zwischen dem ersten Einzeller und den Säugetieren liegen vermutlich 3,5 Milliarden Jahre Evolution und die meiste Zeit davon haben wir im Wasser verbracht, bis wir vor circa 400 Millionen Jahren, womöglich etwas steif und unbeholfen, an Land gekrochen sind - natürlich nicht als Mensch.

Wir kommen aus dem Wasser und wir sind im Wasser zuhause.

Wir bestehen zu einem großen Anteil aus dem Lebenselixir Wasser - wie alles Leben auf diesem blauen Planeten. Und auch im Mutterleib wachsen wir im Wasser heran, um dann abermals vom Wasser auf das Land zu wechseln. Dort entdecken wir Bewegung an Land für uns und fühlen uns doch immer wieder magisch angezogen von blauen Lagunen, leuchtenden Seen, fröhlichen Bächen, glitzernden eiskalten Flüssen und tiefblauen Meeren.

Wasser ist in uns und um uns herum. Regen, Schnee, Wolken, Eis, in der Luft, Pflanze, Tier, Mensch - es war immer dasselbe Wasser, nur in anderer Form.

Wassermoleküle in dir sind sehr wahrscheinlich schon Wassermoleküle im Urmeer gewesen oder im Uferbereich des Gewässers aus dem das erste Lebewesen an Land gekrabbelt ist. Es waren vielleicht schon Moleküle im Eis eines Gletschers, einer prallen Regenwolke über einem Dschungel oder Teil des Körpers eines farbenprächtigen Reptils.

Jeder Tropfen den du trinkst, in dem du badest, der Teil deiner Atemuft oder deines Körpers ist, ist um die 4,5 Milliarden Jahre alt.

Du bist deine Heimat.
Du bist Wasser.

Und so kehre ich zurück zu mir.
Zum Ursprung. Ich erinnere mich.
Ich bin Wasser, ich bin alles.

꩜ Komm zur somatischen Bewegungreise am Mittwoch 06. März in Krefeld

Dort bewegen wir uns mit achtsamen Worten und sanfter Musik durch die Evolution unserer Bewegung. Ohne Fakten und Zahlen, dafür mit unseren Sinnen, in sanfter Bewegung und begleitet von achtsamen Worten. Fühlen, erinnern, sein.

꩜ Diese Bewegungsreise ist für dich, wenn du Lust hast

  • dich in einer kleinen Gruppe zu bewegen
  • mit sanfter Musik und ausgewählten Worten in deine Bewegungsreise einzutauchen
  • Langsamkeit in Bewegung zu erforschen
  • dich zu erden und in deinem Körper zu landen